Die Stammschule

Geschichte der Schule

1967

Gründung der Schule für Geistigbehinderte im Main-Tauber-Kreis

1986

Errichtung des Schulneubaus in Lauda-Königshofen Unterbalbach

1994 Namensgebung "Schule im Taubertal"

Allgemeine Informationen

Die Schule im Taubertal ist ein sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit dem Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung. 

 

Seit 1967 gibt es im Main-Tauber-Kreis eine Bildungseinrichtung für Kinder und Jugendliche mit Geistiger Behinderung. Durch die Errichtung des Schulneubaus in Lauda-Königshofen-Unterbalbach im Jahr 1986 konnten die drei ehemaligen Standorte Wertheim Grünenwörth, Tauberbischofsheim- Distelhausen und Bad Mergentheim zentral zusammengeführt werden.


Das Schulgelände liegt direkt neben den Sportstätten (Balbachhalle, Sportplatz) der Gemeinde, die von der Schule mitbenutzt werden. Zur Gesamtanlage der Schule gehören neben dem Schulgebäude ein Kleinspielfeld sowie drei Spielplätze.

Seit dem Jahr 1994 führt die Schule den Namen Schule im Taubertal.


Die Schule ist eine Ganztagseinrichtung. Kinder und Jugendliche mit dem Förderschwerpunkt "geistige Entwicklung" im Alter 6-18 Jahren werden an der Schule im Taubertal unterrichtet und gefördert. Der  Einzugsbereich umfasst den gesamten  Main-Tauber-Kreis.
Träger ist das Landratsamt Main-Tauber-Kreis.
Gegenwärtig besuchen 115 Schüler die Schule, davon 7 die Außenstelle in Wertheim und 5 die Berufsvorbereitende Einrichtung.


Die Schüler werden nicht in jahrgangshomogenen Klassen unterrichtet, sondern besuchen die, ihrem Alter entsprechende Gruppe der Grundstufe, Hauptstufe oder Berufsschulstufe mit jeweils 6–10 SchülerInnen. Die Grundstufe umfasst, in Anlehnung an die Regelschule, vier Schulbesuchsjahre, die Hauptstufe fünf und die Berufsschulstufe  drei Schulbesuchsjahre.

Unsere Unterrichtszeiten

Unterbalbach

Montag                              8.30 Uhr - 15.15 Uhr
Dienstag                            8.30 Uhr - 15.15 Uhr
Mittwoch:                           8.30 Uhr - 13.20 Uhr
Donnerstag:                      8.30 Uhr - 15.15 Uhr
Freitag:                              8.30 Uhr - 11.50 Uhr

 

Personal und Mitarbeiter

Zum Personal der Schule gehören gegenwärtig 13 Sonderschul- und 29 FachlehrerInnen, zwei Fachlehrer für musisch-technische Fächer,  fünf  Betreuungskräfte sowie eine Schulsekretärin, ein Hausmeister, eine Hilfskraft für die Verteilung des Mittagessens  und zwei Jahrespraktikantinnen. Zusätzliche Unterstützung erfährt die Schule durch 2 Bundesfreiwiligendienstler, die das Personal jährlich verstärken. Regelmäßig absolvieren SchülerInnen der Fachschule für Sozialpädagogik ein einjähriges Praktikum als Voraussetzung für ihre Ausbildung als Erzieherin.

 

Die Schule steht sowohl für die Ableistung von Sozial- und Berufsorientierungspraktika für Schüler als auch für Studenten und deren Praxisnachweise zur Verfügung. Ab Februar 2016 werden 3 Referendare des Seminars für Sonderpädagogik in Bad Mergentheim an der Schule im Taubertal auf ihr zweites Staatsexamen vorbereitet. Seit drei Jahren absolvieren Fachlehreranwärter hier ihre praktische Ausbildung. 

 

Homepage durchsuchen

Neuigkeiten der Schule im Taubertal

Sponsorenaktion der Schulsporthilfe

Dienstag, 16. Oktober 2018

 

 

 

 

 

Messelauf 2018

Samstag, 15. September 2018

Bestzeiten beim diesjährigen Messelauf

 

Bei strahlendem Sonnenschein, jedoch angenehmen frühherbstlichen Temperaturen starteten am Samstag, dem 15. September 2018 pünktlich um 13:35 Uhr 337 Schüler aus dem Main-Tauber-Kreis den 2,5km Streckenlauf.

Wie von Bürgermeister Mertens vor dem Start angekündigt, folgten alle Schüler dem Streckenfahrer auf seinem Fahrrad. Doch dieser bog bald schon falsch ab, so dass die ersten Teilnehmer bereits nach ca. 5 Minuten das Ziel erreichten.


Auf den nur 1500 Meter wurden die Schüler von begeisterten Zuschauern angefeuert, es gab diesmal kein Seitenstechen und anhand der strahlenden Gesichter der Läufer konnte man wieder einmal erkennen, dass dies eine gelungene Aktion im Rahmen der Königshöfer Messe ist.


Im nächsten Jahr sind wir natürlich wieder mit am Start und dann wieder auf 2500 Meter ;)

 

Text und Bild Katja Engert

Traditioneller Schülerlauf 2018

Freitag, 13. Juli 2018

Aufstehen, in die Schule fahren und gleich wieder raus auf den Hof und in der Sonne warten, bis es endlich losgeht...

 

 

Das kann nur  der ...
Traditionelle Schülerlauf an der Schule im Taubertal
sein.


Mit Spaß Spenden sammeln und dabei noch etwas für die Fitness tun. Bei jeder Runde gab es einen Stempel und für jeden Stempel spenden die Angehörigen des „Athleten“ einen vorher abgemachten Betrag an den Förderverein unserer Schule.


      

 

Der Start ...

 

      

 

   

 

Herzlichen Dank an die Sportler und ihre Sponsoren !

Neuigkeiten der Bereiche und Stufen

Einschulungsfeier in der Schule im Taubertal

Sonntag, 14. Oktober 2018

Endlich war es soweit! In der Schule im Taubertal in Unterbalbach warteten 6 Schülerinnen und Schüler und in der Außenstelle in Wertheim 2 Schüler gespannt auf ihren ersten Schultag. Auch die Lehrerinnen und Lehrer waren schon tagelang dabei, mit den Schülerinnen der Grundstufe die Einschulungsfeier für die Erstklässler vorzubereiten. Am Mittwoch, den 12.09.2018 hatte das Warten endlich ein Ende. Die Gäste wurden mit einem gemeinsamen Lied „Herzlich Willkommen“ zur Einschulungsfeier in der Aula der Schule im Taubertal empfangen. Danach wurden alle Erstklässler von der Schulleiterin Fr. Stolzenberger-Hilpert begrüßt.

Die Stufenleiterin der Grundstufe und Klassenlehrerin der ersten Klasse, Fr. Eiler, führte durch das Programm. Wir sangen alle zusammen das Lied „Alle Kinder lernen lesen. Die „alten Hasen“ zeigten den „Neuen“, was in der Schule alles gelernt und gespielt wird. Nach diesem Lied wurden alle Erstklässler einzeln von einem Grundstufenkind mit einem „Taxi“ bei ihren Eltern abgeholt und zur Klassenlehrerin gebracht.

 

 

Nun wurden die Erstklässler von ihren neuen Mitschülerinnen eingeladen, den „Vogeltanz“ in der Aula zu tanzen. Das war lustig.

Mit dem Lied „Hurra ich bin ein Schulkind“ endete die gemeinsame Einschulungsfeier und die Eltern, Freunde und Verwandten begleiteten ihr Schulkind in die neue Klasse. Ohne Eltern startete dort die erste Unterrichtsstunde. Spannend! Am Ende waren sich alle befragten Erstklässler einig: Schule ist prima, wir kommen morgen wieder!

Und in der Außenstelle in Wertheim hieß es am gleichen Tag auch für die Erstklässler:

„Hallo, hallo wir grüßen euch…“.

Nach diesem fröhlichen Begrüßungslied und einer kleinen Kennenlernrunde haben die neuen Schüler durch verschiedene Materialien aus dem Unterricht einen kleinen Einblick in den Schulalltag bekommen. Sie haben mutig und mit großem Eifer mitgemacht.

Mit einem Lied und einem gemeinsamen Tanz endete die offizielle Feier. Beim gemütlichen Beisammen sein im Anschluss hatten alle die Möglichkeit zum Austausch untereinander.

Wir wünschen unseren Erstklässlern und uns allen noch viele so schöne Momente, wie an diesem ersten Schultag.

Messegang 2018

Mittwoch, 26. September 2018

          

 

Auch dieses Jahr besuchten wir wieder die Königshöfer Messe. Allerdings trauten sich nur wenige Schüler „Wilde Maus“ oder „Breakdance“ zu fahren. Mit Begeisterung setzten sich dagegen viele in die Autoscooter. Anschließend wurde der Hunger gestillt mit Pommes, Döner, Steak, Pizza oder etwas Süßem. Der Messegang war ein voller Erfolg!

 

             

Wir begrüßen den neuen Jahrgang 2018

Sonntag, 23. September 2018

Die Neuen sind da

 

 

Neun Schülerinnen und Schüler sind am 10. September in der Berufsvorbereitenden Einrichtung gestartet. Alle hatten bereits im vergangenen Schuljahr ein paar Schnuppertage hier verbracht, so dass es nicht schwer fiel, sich in den Räumlichkeiten und in der näheren Umgebung zu orientieren. Zahlenmäßig eine starke Gruppe, hatten wir nun schon einige Tage die Gelegenheit uns kennenzulernen, und wir haben den Eindruck - das passt!

 

Alle Schülerinnen und Schüler bringen viel Elan und jede Menge Motivation mit für den Start in ihren nächsten Lebensabschnitt. Wir Lehrkräfte freuen uns auf die gemeinsame Zeit und wünschen Euch viel Erfolg und Freude beim Lernen.

Anstehende Termine

Christbaumfest in Unterbalbach

01. Dez. 2018
Gesamtschule

Weihnachtsfeier

13. Dez. 2018
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Gesamtschule

Weihnachtsferien

24. Dez. 2018 bis 04. Jan. 2019
Schulferien

Impressionen aus dem Schulalltag